Wir alle wollen Erfolg – in unserem Geschäft, in unseren Finanzen, in unseren Beziehungen.

Aber nur wenige Menschen finden in jedem Bereich Erfüllung.

Es gibt keinen eindeutigen, für alle passenden Weg zum Erfolg.

Ich habe gelernt, dass man, um im Geschäft erfolgreich zu sein, sein Ziel kennen, an sich selbst glauben, handeln, seine Ergebnisse messen und niemals aufgeben muss. Aber das ist noch nicht alles…

Abraham Lincoln sagte:

„Gib mir sechs Stunden, um einen Baum zu fällen, und ich verbringe die ersten vier damit, die Axt zu schärfen.“

Ich glaube, das bedeutet Folgendes:

Wenn du dir etwas vornimmst, solltest du die Zeit damit verbringen, herauszufinden, welche Werkzeuge du für die Aufgabe brauchst – das spart dir auf lange Sicht Zeit und stellt sicher, dass du es schaffst.

Das gilt natürlich auch, wenn man sich ein Ziel setzt, nicht wahr?

Wir sollten uns im Vorfeld die Zeit nehmen, um herauszufinden, was wir brauchen, um das Ziel zu erreichen.

Das leuchtet mir ein.

Nun…

Sagen wir, unser Ziel ist es, ein episches Leben zu führen. Was ist das wichtigste Werkzeug, das uns zur Verfügung steht, um ein episches Leben zu führen?

Ich würde sagen, es sind andere Menschen.

Die Menschen, mit denen wir uns umgeben – sie haben den größten Einfluss auf unser Verhalten, unsere Einstellung und unsere Ergebnisse.

Lassen Sie uns ein bisschen tiefer graben….

Nähe ist Macht

Die Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst, haben einen großen Einfluss auf deine Stimmungen, deine Sicht der Welt und die Erwartungen, die du an dich selbst stellst.

So wie du davon profitierst, wenn du dich mit Menschen umgibst, die dich glücklich machen, so leidest du, wenn diejenigen in deinem geschäftlichen oder gesellschaftlichen Umfeld negativ oder engstirnig sind.

Forschungen des Sozialpsychologen Dr. David McClelland aus Harvard,

Die Menschen, mit denen Sie zu tun haben, bestimmen zu 95 % Ihren Erfolg oder Misserfolg im Leben.

Ja.

95 % ist eine große Sache.

Prüfen Sie Ihren Bekanntenkreis

Es kann oft unangenehm sein, sich von beruflichen Beziehungen zu trennen, die unzureichend sind.

Sie wollen keine Brücken abbrechen, und vielleicht kennen Sie einige dieser Freunde oder Kollegen schon lange.

Aber es ist am Ende Ihrer Komfortzone, wo die Magie zu geschehen beginnt.

Finden Sie einen Mentor

Wenn Sie Ihren Erfolg beschleunigen wollen, ist es wichtig, sich mit erfolgreichen Menschen zu umgeben, von denen Sie lernen können.

Sie haben eine Strategie für den Erfolg, ob sie es wissen oder nicht, und indem du Zeit mit ihnen verbringst, kannst du eine ähnliche entwickeln.

Du kannst noch einen Schritt weiter gehen und viele Mentoren finden.

Einer der Gründe, warum ich LinkedIn Heroes gegründet habe, ist, dass ich eine Beziehung zu den Unternehmern aufbauen konnte, die ich am meisten bewundere.

Persönliche Entwicklung

Um sich mit Menschen zu umgeben, die einen auf die nächste Stufe bringen, muss man Zeit dort verbringen, wo sie sind.

Erfolgreiche und ehrgeizige Menschen besuchen Seminare und Workshops, die ihren Geist nähren und sie dazu bringen, sich zu strecken.

Sie setzen sich mit Menschen auseinander, die andere Perspektiven haben, und stoßen ständig aus ihrer Komfortzone heraus.

Das ist der Grund, warum ich Jahr für Jahr wieder als Freiwilliger an Tony Robbins Veranstaltungen teilnehme.

Erhöhen Sie Ihre Standards

Wenn Sie alle richtigen Dinge tun, sich aber nicht mit Menschen umgeben, die einen höheren Standard an Sie anlegen, dann werden Sie eher scheitern.

Die Lektion hier ist, dass man sein soziales Umfeld aktiv gestalten muss.

Lassen Sie es nicht von der Nähe oder dem Zufall abhängen oder davon, wie es schon immer war.

Planen Sie bewusst, wen Sie in Ihr Leben lassen und wen nicht.

Sein Sie proaktiv

Umgeben Sie sich mit Menschen, die Sie bewundern. Wir werden wie die Menschen, denen wir uns aussetzen.

Sie werden dich mit den Verhaltensweisen und Einstellungen anstecken, die ihnen zu ihrem Erfolg verholfen haben, was es wahrscheinlicher macht, dass du ähnliche Ergebnisse in deinem Leben erzielst.

Du hast die Kontrolle.

Frage dich selbst:

Wer sind die Menschen, die du am meisten bewunderst, die am positivsten sind und die dir helfen werden, deine Lebensziele zu erreichen? Sind das die richtigen Leute in deiner Peer Group oder ist es an der Zeit, dass du ein paar Namen hinzufügst?

***

Danke fürs Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.